Indische Korallenbaumblätter

Crusta Dadap Leaves

Natürliches Laubfutter für Garnelen, Krebse und omnivore Fische
  • 100% Natur
  • Auch geeignet zur Nahrungsergänzung für aufwuchsfressende Welse und omnivore Fische, sowie Schnecken
  • Besonders nahrhaft durch hohen, natürlichen Proteingehalt (ca. 30%)
  • Mit lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und zahlreichen sekundären Pflanzenstoffen
  • Mit hohem, natürlichem Calcium-Gehalt (ca. 1,5%) für einen kräftigen Panzer und problemlose Häutung von Garnelen und Krebsen
  • Mit wertvollen Pflanzenenzymen und verdauungsfördernden Ballaststoffen (ca. 23%)

TIPP: Ideal auch als natürliches Ferienfutter für Wochenenden oder Urlaub - ohne Wasserbelastung

 

In den natürlichen Biotopen der Garnelen und Krebse spielt Falllaub eine wichtige Rolle in der Ernährung. Die Tiere lieben es, in Zersetzung befindliche Laubblätter mit dem darauf wachsenden Biofilm abzuweiden. Für eine biologisch ausgewogene Ernährung sollte vegetarische Kost deshalb bei allen Garnelen und Krebsen regelmäßig auf dem Speiseplan stehen.

Die Blätter des Indischen Korallenbaums - in ihrer Heimat als „Dadap“ bezeichnet -, sind 100% natürlich und eine optimale Nahrungsergänzung für alle Süßwasser-Zwerggarnelen. Die Blätter werden frisch gepflückt, handverlesen und schonend getrocknet.

Sie zeichnen sich aus durch einen hohen Gehalt an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Pflanzenenzymen. Darüber hinaus liefern sie wertvolle, verdauungsfördernde Ballaststoffe. Aufgrund ihres hohen Proteingehalts von ca. 30% werden sie in den Heimatländern gerne als hochwertiges Nutztierfutter verwendet.

Als natürliches Zusatzfutter eignen sich Crusta Dadap Leaves hervorragend zur Abwechslung und Ergänzung des Hauptfutters. Die trockenen Blätter saugen sich im Aquarium mit Wasser voll und sinken innerhalb von 1-2 Tagen auf den Boden. Auf der Oberfläche bildet sich ein Biofilm aus Bakterien, Pilzen und anderen Mikrolebewesen, die das Blattgewebe fermentieren („vorverdauen“). Dieser natürliche Aufwuchs wird von den Garnelen mit Begeisterung abgeweidet. Er enthält alle Nähr- und Aufbaustoffe, die sie täglich brauchen. Die Faserstoffe der Blätter wirken als Ballaststoffe und fördern eine gesunde Verdauung. Wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe stärken die körpereigenen Abwehrkräfte und unterstützen eine gesunde Entwicklung. Crusta Dadap Leaves sorgen für gesundes, ausgeglichenes Wachstum, mehr Vitalität und Vermehrungsfreude.

Crusta Dadap Leaves haben sich auch in der professionellen Haltung und Zucht von Caridina- und Neocaridina-Arten als ernährungsphysiologisch hochwertiges Zusatzfutter bestens bewährt. Da der biologische Abbau ca. 1-2 Wochen dauert, hat jedes Tier genug Gelegenheit zur Nahrungsaufnahme. Futterstress entfällt, was besonders vorteilhaft für durchsetzungsschwächere Tiere und Jungtiere ist. Am Schluss bleibt nur das filigrane Blattskelett übrig.

Profi-Tipp: Crusta Dadap Leaves eignen sich perfekt als natürliches Vorratsfutter für Wochenenden oder Urlaubzeiten - ohne das Wasser unnötig zu belasten. Einfach vor dem Urlaub ins Aquarium geben und man kann entspannt in die Ferien fahren, mit dem guten Gewissen, dass die geliebten Garnelen optimal versorgt sind.

Crusta Dadap Leaves eignen sich auch ideal zur Nahrungsergänzung für Zwergflusskrebse (CPOs), Schnecken und aufwuchsfressende Welse (z.B. Ancistrus-Arten).

Art.-Nr.Füllmenge
563510 St.
...