Profil

Wofür steht Dennerle?


Dennerle

  • bietet Produkte für die Aquaristik und den Gartenteich, die mehr können, als nur Symptome zu bekämpfen.
  • macht Natur auf einfache Weise zuhause erlebbar.
  • handelt umweltbewusst und geht schonend mit natürlichen Ressourcen um.
  • steht für artgerechte und verantwortungsvolle Haltung der Aquarien- und Teichbewohner.
  • überzeugt durch Fachkompetenz.
  • sorgt dafür, dass Sie Ihr Aquarium bzw. Ihren Gartenteich erfolgreich gestalten und genießen können.

Speziell in der Aquaristik

  • blickt Dennerle auf über 50 Jahre Erfahrung zurück.
  • agiert Dennerle als Trendsetter und Innovationstreiber.
  • konzipiert Dennerle Produkte für alle Aquarienbesitzer – vom Einsteiger bis zum Profi.

Unsere Produkte

  • sind biologisch sinnvoll und haben einen klar nachvollziehbaren Nutzen.
  • sind optimal aufeinander abgestimmt.
  • werden „aus der Praxis für die Praxis“ entwickelt.
  • sind einfach und sicher anzuwenden.
  • sind technisch ausgereift und entsprechen dem aktuellen technischen Niveau.
  • werden im hauseigenen Labor getestet.
  • sind qualitativ hochwertig und innovativ.
  • halten das was sie versprechen.

 

 


Pflanzenproduktion
Kultivierung und Zucht von Aquarienpflanzen

Auf unserer tropischen Partnerfarm werden auf einer Fläche von 60.000 qm seit über 30 Jahren Pflanzen kultiviert. Dies geschah früher unter Freilandbedingungen inzwischen allerdings mit optimaler Kultursteuerung in Folienhäusern. Die Pflanzen wachsen hier unter idealen hochtropischen Bedingungen heran. Mehrmals pro Woche erreichen die Pflanzen per Luftfracht das Gewächshaus in Vinningen, wo sie zur endgültigen Verkaufsgröße herangezüchtet werden und reichhaltige Nährstoffdepots ausbilden.

Dennerle verfügt am Standort Vinningen über eine Gewächshausfläche von über 9.000 qm, auf der über 200 verschiedene Arten von Aquarienpflanzen darunter zahlreiche Spezialitäten und Eigenzüchtungen produziert werden. Echinodoren, Anubias, Microsorum und Cryptocorynen dominieren natürlich die Pflanzentische, aber auch eine Vielzahl von Stängelpflanzen und Moosen gehören zum Sortiment. Die DENNERLE Gewächshäuser sind bestens ausgestattet: eine computergesteuerte Kulturführung sorgt stets für ein tropisches Regenwald-Wuchsklima.

Der heutige Bedarf an hochwertigen Aquarienpflanzen ist nur mit Hilfe biotechnologischer Verfahren zu bewältigen. Gemeint ist die Gewebekultur, mit Hilfe derer aus einer einzigen Pflanzenzelle Klone von Pflanzen in nahezu unbegrenzter Anzahl produziert werden können. In sterilen Behältnissen kultiviert, wandern die winzigen Pflanzen aus dem Labor dann direkt auf die Pflanzentische, wo sie zu stattlichen Pflanzen heranzuwachsen. Dies ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz, da die Pflanzen nicht mehr aus der Natur entnommen werden müssen. Auch der biologische Pflanzenschutz wird bei DENNERLE großgeschrieben: Gelbtafeln, UV-Fallen und der Einsatz von Nützlingen statt Chemie.

Um sicherzustellen, dass die Pflanzen frisch bei unseren Vertriebspartnern eintreffen, werden sie sofort bei Bestellung aus dem Gewächshaus geholt. Sie werden unter fließendem Wasser sorgfältig gereinigt und die Nährlösung ausgewaschen. Danach werden sie in speziellen Versandkartons sorgfältig verpackt. Sie schützen die Pflanzen vor dem Austrocknen und gegen Druckstellen. Besonders weichblättrige Pflanzen werden nochmals separat mit einer eigenen Plastikhülle geschützt. Nach jedem Schritt erfolgt eine Qualitätskontrolle, damit der Aquarienbesitzer sich an den schönsten Pflanzen erfreuen kann.

 


Forschung und Entwicklung
Wir beginnen zu forschen, wo andere aufhören.

Die Forschung ist die Basis der Dennerle Produkt-Eigenständigkeit. Die Forschungsabteilung stellt das Herzstück des Unternehmens dar. Hier treffen modernste wissenschaftliche Erkenntnisse, das Know-how aus der Wasserpflanzenfarm und langjährigen Erfahrungen aus der aquaristischen Praxis zusammen. Informationen aus kontinuierlichen Marktbeobachtungen garantieren dabei ein kundenorientiertes Vorgehen.

In Zusammenarbeit mit Mikrobiologen, Chemikern und Botanikern entstanden bereits zahlreiche Lösungen, welche die Welt der Aquarien und Teiche verändert haben. Die zum Teil patentierten technischen Produkte z.B. für biotopgerechte Beleuchtung, Präparate für prächtige Pflanzen und klares Wasser sowie Fisch-Ernährungsprodukte begeistern unsere Kunden.

Die Dennerle-Forschung pflegt den interdisziplinären Austausch und ist die tragende Säule für die Innovationskraft des Unternehmens. Das Geheimnis der  Dennerle-Forschung ist das Wissen um die natürlichen Kreisläufe der Wasserwelten. Im Mittelpunkt der Forschung steht nicht die Bekämpfung von Symptomen, sondern die positive Beeinflussung von biologischen Abläufen: Natur erleben.