Philosophie

Wasser ist der Ursprung allen Lebens.

Wasserpflanzen sind der Ursprung unseres Unternehmens.

Die Natur ist voller Wunder. Sie lehrt uns die Gesetze der biologischen Balance. Sie entwickelt erstaunliche Lösungen für komplizierte Probleme. Daran orientiert sich Dennerle.
Die Liebe zur Aquaristik und das Interesse an einem bis dahin wenig bekannten Metier trieben Ludwig Dennerle vor über vierzig Jahren an, die Wasserpflanzen zu erforschen, und ist für uns der Impuls, andere für die Wasserwelt zu begeistern - getreu dem Motto: Natur erleben.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Wasserpflanze. Sie ist das sensibelste Element des Wassers. Sie ist nicht nur ein Indikator für die Wasserqualität und Voraussetzung für gesunde Fische, sondern auch der Schlüssel zu funktionierenden Wasserwelten. Wer Einblick in die Geheimnisse der Wasserpflanzen hat, dem eröffnet sich das Universum der Welt des Wassers.

Das Unternehmens-Portfolio umfasst heute durchdachte Systeme für funktionierende Ökosysteme im Kleinen: Wasserpflanzen, Pflanzenpflegeprodukte, Aquaristik- und Teichzubehör. Der Kerngedanke der Produktentwicklung ist die Schaffung von nachhaltigen Lösungssystemen, die ein biologisches Gleichgewicht herstellen. Dadurch gelingt es dem Unternehmen immer wieder, die Branche mit Innovationen zu bereichern. Den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung stellen dabei die Entwicklung, eine interne Forschungsabteilung und die hauseigene Wasserpflanzenzucht dar.


Streben nach Perfektion und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein haben Dennerle, auch auf internationaler Ebene, die Position eines Premiumanbieters gesichert. Dennerle versteht sich als modernes Unternehmen mit traditionellen Grundsätzen und ist heute ein führender Anbieter von Markenprodukten in den Bereichen Aquaristik- und Teichzubehör.