Zwergflusskrebse

Auch Krebse sind faszinierende Aquarienbewohner. Die meisten werden allerdings recht groß und benötigen einen entsprechend dimensionierten Lebensraum. Ideal geeignet für Nano-Aquarien sind Zwergflusskrebse der Gattung Cambarellus.
Mit einer Größe von 3-5 cm können sie auch in Mini-Aquarien ab 25 l gepflegt werden.

Voraussetzung zur artgerechten Haltung ist eine gute Strukturierung des Beckens mit Wurzeln, Steinen, ein paar Nano Catappa Leaves sowie ausreichenden Versteckmöglichkeiten.


Da die „kleinen Ritter“ kein Interesse am Zerstören von Pflanzen haben, kann das Aquarium ganz nach eigenem Geschmack begrünt werden.

Zwergflusskrebse sind, ähnlich wie  Zwerggarnelen, eher tolerant im Bezug auf die Wasserwerte. Starke und kurzfristige Schwankungen sollten jedoch vermieden werden.

Wichtig: Krebse gelten als Ausbrecherkönige. Sie können zeitweise an der Luft überleben und sind hervorragende Kletterer. Ein Krebsaquarium muss deshalb „ausbruchsicher“ gestaltet sein.

Im Gegensatz zu den meisten Arten dieser Tiergruppe sind Zwergflusskrebse tagaktiv. So lässt sich ihre spannende Lebensweise gut beobachten.

Eine hochwertige, abwechslungsreiche Ernährung und regelmäßig Crusta-Fit sorgen für gesunde, vitale Tiere, die mit Ihrem aktiven Verhalten viel Leben in die Nano-Wasserwelt bringen.

 

 

Oranger Zwergkrebs
Cambarellus patzcuarensis „orange“ (CPO)

Die bräunliche Stammform dieser farbenfrohen Züchtung, stammt aus dem Hochland Mexikos. Es heißt, der Züchter der orangen Farbform sei ein Holländer gewesen, der so die Nationalfarbe seines Landes verewigt hat.
 

Haltungsbedingungen:
Temperatur: 18-24 °C
pH: 7-8,5
KH: 6-12 °d
Beckengröße: min. 20l

 

 

 

 
Shufeldts Zwergkrebs
Cambarellus shufeldtii

Cambarellus shufeldtii ist ein kleiner, rötlich braun bis grau gefärbter Krebs mit dunklen Längsstreifen oder unregelmäßig angeordneten Punkten.
Er ist zwar unauffälliger als sein bunter Verwandter, sicher aber nicht weniger  interessant.

Haltungsbedingungen:
Temperatur: 18-24 °C
pH: 7-8,5
KH: 6-12 °d
Beckengröße: min. 30 l