Beleuchtung

Nano Light lässt die Sonne scheinen [Spektrum Nano Amazon Day]
 

Die universell verstellbare Aufsteckleuchte Nano Light liefert die lebenswichtige Energie, damit sich die Pflanzen zu einem faszinierenden Unterwasser-Dschungel entwickeln können.
Dank der integrierten, energiesparenden Kompaktleuchtstofflampe Nano Amazon Day taucht sie Pflanzen und Garnelen in frisches, lebendiges Licht wie an einem schönen Sommertag. Alle Aquarienbewohner zeigen sich dank hervorragender Farbwiedergabe in voller, natürlicher Farbenpracht.
Die tägliche Beleuchtungszeit sollte 9-12 Stunden betragen.

 

 

 

 

 

 

 

Pflanzen lieben eine Mittagspause – Algen nicht


Während der Beleuchtungszeit läuft der Stoffwechsel der Pflanzen auf Hochtouren. Licht bedeutet für Pflanzen „Arbeit“. Auch sie sind deshalb für eine „Mittagspause“ dankbar. Hier können sie sich erholen und schädliche Stoffwechselprodukte abbauen.
Folgender Lichtrhythmus hat sich bewährt:

morgens 4-5 Stunden Licht
dann eine Dunkelpause von 2-4 Stunden
danach wieder 5 bis 7 Stunden Licht

Am einfachsten steuern Sie die Beleuchtungszeiten über eine Zeitschaltuhr.