Für gesunde Fische

Vorbild Natur

Jedes Dennerle Fischfutter enthält ausschließlich Bestandteile, die die Fische auch im Biotop fressen. Dennerle verwendet über 35 sorgfältig ausgewählte hochwertige Zutaten – jede Futtersorte ist so abwechslungsreich wie die Natur selbst. Je nach Anspruch der jeweiligen Fischgruppe werden diese Zutaten anteilig gemischt und in einem vitaminschonenden Herstellungsverfahren verarbeitet. Die Qualität wird in jedem Produktionsabschnitt nach strengen Vorgaben laufend überwacht.

Ohne Fischmehl

Die meisten Aquarienfische sind keine Raubfische. Daher verwendet Dennerle weder Fischmehl noch Fischnebenerzeugnisse. Wir ersetzen diesen Anteil durch die Larven der Soldatenf liege Hermetia sp. Sie enthalten viel Eiweiß – eine ideale, naturgerechte Alternative zu Fischmehl. Hermetia kann sehr einfach gezüchtet werden. Das liefert einen wertvollen Beitrag zur Reduktion der Überfischung der Weltmeere: gelebte Nachhaltigkeit und Verantwortung für die Umwelt.

Ohne billige Füllstoffe, ohne künstliche Konservierungsstoffe

Bei unseren Futtersorten verzichten wir vollständig auf billige Füllstoffe wie Blutmehl, Federmehl, Eipulver oder Schlachtabfälle. Dennerle Fischfutter enthält keine Bestandteile warmblütiger Tiere, da diese keine artgerechte Nahrung darstellen würden. Dank hochwertiger Rohstoffe und artgerechter Zusammensetzungen fressen Fische unsere Futtersorten in der Regel mit Begeisterung. Spezielle Lockstoffe sind daher unnötig. Zur Haltbarmachung verwenden wir natürliche Kräuterextrakte, keine künstlichen Konservierungsmittel.

Optimales Protein-Fett-Verhältnis

Zur naturnahen Ernährung gehört ein optimales Eiweiß-Fett-Verhältnis. Ist wenig Fett enthalten, „verbrennt“ der Fisch Proteine zur Energiegewinnung. Dabei wird Qmmonium/Ammoniak frei, was die Kiemen schädigen kann. Zu viel Fett führt zu Organverfettungen, die sich negativ auf Wohlbefinden und Lebensdauer auswirken. Dennerle verwendet bei fast allen Futtersorten ein naturnahes Protein-Fett-Verhältnis von ca. 5:1.

Offene Deklaration

Damit jeder Aquarianer ganz genau weiß, was er füttert, haben wir alle enthaltenen Einzelkomponenten vollständig auf jeder Packung aufgeführt – ein Blick in das „Kleingedruckte“ genügt, und Sie wissen Bescheid. Wir haben keine Geheimnisse vor unseren Kunden. Vergleichen Sie unser Futter mit den bisher gefütterten Sorten! So können Sie ganz einfach selbst entscheiden, womit Sie Ihre Fische füttern möchten.