Flüssig-CO2-Systeme - Modularer Aufbau

Dennerle Druckgas-CO2-Systeme sind modular aufgebaut.

Nahezu alle Komponenten können miteinander kombiniert und damit optimal dem eigenen Aquarium angepasst werden. Darüber hinaus bietet Dennerle praxisgerecht zusammengestellte Sets, die, abgestimmt auf bestimmte Aquariengrößen, alle notwendigen Komponenten enthalten. Alle CO2-Anlagen lassen sich nachträglich ausbauen und so an geänderte Bedingungen - z.B. größeres Aquarium, höhere Ansprüche - auf einfache Weise anpassen.

 

1. CO2 Vorratsflasche:

Alle Dennerle CO2-Vorratsflaschen bestehen aus hochwertigem Schmiedestahl. Sie erfüllen alle deutschen und europäischen Vorgaben für Druckgasflaschen. Jede einzelne Flasche wird mit 250 bar TÜV-geprüft. Mit Überdrucksicherung und Cage (Ventilschutzkorb). Für höchste Sicherheit.

 

2. CO2 Druckminderer

Er lässt das komprimierte CO2 aus der Vorratsflasche mit dem richtigen Druck und in der richtigen Menge in das Zugabegerät strömen. Dennerle verwendet ausschließlich Präzisions-Druckminderer. Ergebnis ist eine bisher nicht gekannte Präzision und höchster Komfort.

 

3.CO2 Special-Rücklaufsicherung

Die Dennerle CO2 Special-Rücklaufsicherung schützt alle CO2-Geräte, wie Druckminderer, CO2-Flasche, CO2 Nachtabschaltung, usw. sicher vor Beschädigung durch zurückfließendes Wasser.

 

4. CO2 Blasenzähler Exact

Als Maß für die zugegebene CO2-Menge im Aquarium dient die Blasenzahl pro Minute. Der Dennerle CO2 Blasenzähler Exact lässt sich in der Halterung drehen und kann deshalb optimal ausgerichtet werden. Die weiße Reflektorspange erlaubt auch bei schwacher Beleuchtung - z.B. im Unterschrank – ein genaues Zählen der Blasen. Verschraubte Schlauchanschlüsse schützen vor CO2-Verlusten. Universell einsetzbar durch 3 Befestigungsmöglichkeiten.

 

5. CO2-Zugabegerät Flipper

Das CO2-Zugabegerät sorgt für eine schnelle und effektive CO2-Auflösung im Aquarium. Denn Pflanzen können das CO2 nur dann nutzen, wenn es im Wasser gelöst ist. Die Dennerle Flipper sind äußerst effektive, kompakte CO2-Zugabegeräte für höchste Profi-Ansprüche. Mit CO2-Auffangwanne und Falschgasentlüftung. Das wertvolle CO2 wird bestmöglich genutzt.

 

A. CO2 Magnetventil / CO2 Nachtabschaltung Comfort

B. Zeitschaltuhr

Die Dennerle CO2 Magnetventile steueren die CO2-Zugabe. Angeschlossen an eine handelsübliche Zeitschaltuhr schalten sie über Nacht die CO2-Zugabe ab, denn
Aquarienpflanzen brauchen nachts kein CO2. Mit den CO2 Magnetventilen lässt sich jeden Tag wertvolles CO2 sparen.

TIPP: CO2 Nachtabschaltung einfach an die Zeitschaltuhr anschließen, die die Aquarien-Beleuchtung steuert.

 

Optional: pH-Controller Evolution DeLuxe

Der pH-Controller Evolution DeLuxe gehört zur höchsten Ausbaustufe des Dennerle CO2-Systems. Er misst permanent elektronisch den pH-Wert im Aquarium und steuert über die angeschlossene CO2 Nachtabschaltung (Magnetventil) automatisch die CO2-Zugabe. Der pH-Controller bietet ein Höchstmaß an Funktionalität, Sicherheit und Komfort.

 

Für jedes Aquarium das optimale System

DENNERLE verfügt durch den jahrzehntelangen Erfahrungshintergrund der eigenen Pflanzengärtnerei sowie durch die eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung über das notwendige Know-How rund um das Thema CO2. Darum bietet DENNERLE alle Komponenten, die man für eine einfache, sichere und zuverlässige CO2 Düngung braucht - von der CO2 Flasche bis zum CO2 Zugabegerät.

Insbesondere bietet DENNERLE eine umfangreiche Auswahl praxisgerecht zusammengestellter CO2 Komplett-Sets: für kleine Aquarien mit 80 l bis zu großen Schau-Aquarien mit 5.000 l.

 

Welche CO2 Anlage ist die richtige für mein Aquarium?

 

CO2-Düngung Schaubild